endlich draussen sein!


Der Mai startet mit absolutem Bilderbuchwetter. Endlich beginnt die Zeit, dass sich ein Teil des Lebens wieder auf der Terrasse abspielen kann. Ich liebe das!

6 Gedanken zu „endlich draussen sein!

  1. Hans-Georg

    Aber wenn alles fertig ist, Franka, dann freut man sich doch.
    So ein “Kübelgarten”, wie wir ihn haben, macht auch Arbeit, aber sicher nicht so viel wie ein “richtiger” Garten.

    Antworten
  2. Franka

    Klar freut man sich dann – aber man fragt sich doch manchmal, ob man nicht Sklave des Hauses und des Gartens ist. So ein Kübelgarten ist überschaubarer. Aber es hat uns ja keiner gezwungen 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Holger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.