Vogelvilla


Auf der Terrasse des Elbepenthouse steht unsere neueste Errungenschaft: Eine kleine Vogelvilla – mit Mansarde. Wir hoffen, dass auch in diesem Winter die Vogelvielfalt reichlich erscheint und sich versorgt.

5 Gedanken zu „Vogelvilla

  1. Roland Berghöfer

    Solltest auch die Terrasse abdecken, dass das Vogel A-A nicht die ganze Terrasse versaut. Sonst find ich das Häuschen recht nett, obwohl ein “Vogel-Penthouse” besser zu Euch passen würde 🙂

    Antworten
  2. Hans-Georg

    @Roland:
    Wir lassen das Laub liegen. Dann verkrümeln sich die leeren Hülsen des Futters nicht so in den Fugen. Für den Tisch hab ich eine Plane bestellt damit der nicht vollgekackt wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.