Wie die Zeit vergeht

Heute vor sieben Jahren haben wir die Schlüssel für das Elbe-Penthouse bekommen und die Wohnung übernommen. Nach wie vor wohnen wir sehr gerne hier. Wir haben sehr nette Nachbarn, direkt nebenan bei im Haus gegenüber, Nachbarn, die zu Freunden geworden sind, und haben ausserdem viele nette Menschen kennengelernt, die wir auch zu unserem Freundeskreis zählen können.

Zu keiner Zeit haben wir je den Schritt zum eigenen Heim und den Umzug in die kleine Stadt an der Elbe bereut!

3 Gedanken zu „Wie die Zeit vergeht

    1. Hans-Georg

      Dann auch noch mal vielen Dank.
      Für andere Menschen mag so ein Datum ja nichts besonderes sein. Aber wenn man, so wie wir, aus relativ einfachen Verhältnissen kommt, ist das was anderes.

      Antworten
      1. Elke

        Wenn man solche Dinge nicht mehr zu würdigen weiß und sie entsprechend erinnert, ist eh‘ alles zu spät. Hat nix mit dem Ursprung zu tun! LG Elke

        Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Elke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.