Feierabend


Nach einer Urlaubswoche voller Aktiviäten war heute mein erster Arbeitstag. Der war zwar ruhig aber alles fällt von mir ab wenn ich nach Hause komme. Und wenn ich dann auf die Terrasse trete um den wunderbaren Himmel zu bewundern, und irgendwo in den Pappeln tackert ein Specht – dann fühle ich mich sauwohl und geniesse diese kleinen schönen Momente.

3 Gedanken zu „Feierabend

  1. Hans-Georg

    Roland, es ist nicht nur die Tatsache, ein Heim zu haben, welches einem gehört. Man muss sich auch total wohlfühlen und wissen, dass es richtig war, diesen Schritt gemacht zu haben. Und ganz wichtig: Zum Wohlfühlfaktor gehört ein harmonisches Miteinander mit seinem Liebsten!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.