Ungebetene Gäste


Diese und ähnliche Biester machen uns auch in diesem Jahr wieder das Leben schwer.

Wenige Minuten nach dieser Aufnahme liess sie sich ein letztes Mal an ihrem Lebensfaden zu Boden sinken nachdem ich sie in einen Giftnebel eingehüllt hatte.

4 Gedanken zu „Ungebetene Gäste

  1. Frau Momo

    Iihhh bist Du gemein :-). Aber ich mag Spinnen auch nicht so wirklich gerne. Aber sie zu vergiften, würde ich wohl dann doch nicht über´s Herz bringen.

    Antworten
  2. Hans-Georg

    @April:
    Wenn wir hier nicht aufpassen, dann spinnen die alles zu. Wenn mal eine Spinne da wäre, ok, kein Problem. Aber ich bin hier jeden Abend auf der Jagd mit meiner Sprühflasche.
    Rein kommt hier nichts. Alle Fenster und beide Terrassentüren sind mit Insektenrollos versehen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.