Frühling?


Grau, kalt und nass im Schneeregen präsentiert sich heute das Pappelwäldchen.

Das Wetter macht mich unzufrieden weil es mit dem Frühling nicht recht voran geht. Da wartet nämlich noch etwas Arbeit auf uns:
Die Gartenmöbel müssen geschrubbt werden
Die Terrassenfliesen müssen gereinigt und versiegelt werden
Die Kugeltujas müssen in die neuen Kübel gepflanzt werden

Bei dem Wetter habe ich absolut keine Lust, auch nur die Tujas umzutopfen, geschweige denn, mich an andere Arbeiten zu machen. Die Fliesen können sowieso nur bei einer konstant guten Wetterlage versiegelt werden. Aber man will ja mal weiterkommen. Wahrscheinlich wird sich das Wetter von heute auf morgen schlagartig ändern und man weiss gar nicht, was man zuerst machen soll.

6 Gedanken zu „Frühling?

  1. Mario

    Natürlich Frühling. Und zwar nennt sich das aktuelle Wetter ganz treffend und dem Monat entsprechend “April-Wetter”. Demnach ist letztlich das Wetter ausnahmsweise mal auf der richtigen Spur!

    Antworten
  2. holger

    Ntürlich hätte ich gerade jetzt auch gern besseres Wetter, aber erinnern wir uns ans letztes Jahr… Da hatten wir im Frühling einen vorgezogenen Sommer. Und was hatten wir davon. Im Sommer einen vorgezogenen Herbst.

    Antworten
  3. Mario

    Ohja, mein Nachbar, der Landwirt hatte 2007 echte Sorgen wegen der Trockenheit… Das passiert im April 08 wohl nimmer!

    Antworten
  4. Hans-Georg

    @Walter:
    Es wird eine Flüssigkeit aufgetragen, die die Fliesen bzw. Platten gegen Verschmutzungen von Laub und Vogelschiete unempfindlicher macht und die Farbe der Platten besser hervorhebt. Sie sehen dann aus, als seien sie feucht.
    Wenn es denn endlich mal so weit sein wird, werde ich ein Vorher/Nachher-Foto machen.
    Die Versiegelung ist nicht dauerhaft und muss nach ca. 2 Jahren wiederholt werden.

    Antworten
  5. Ulli

    Hallo Hans-Georg,
    wie heißt denn dieses Flüssigkeit? Daß man versiegelte Platten kaufen kann, wußte ich – nicht aber, daß man die auch selber nachträglich versiegeln kann. Das würd’ ich dann nämlich nach der üblichen obligatorischen Frühjahrs-Dampfstrahl-Putzorgie auch vornehmen.
    LG Ulli

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.