Geldsegen

Aufgrund der monatelangen Bauverzögerung hatten wir eine Sondervereinbarung mit dem Bauträger, die aus mehreren Punkten bestand. Ein Punkt konnte nicht erfüllt werden. Stattdessen sagte man uns zu, den Wert in Geld auszuzahlen. Der nicht unerhebliche Betrag ist jetzt auf dem Konto gutgeschrieben worden.

Von dem Geld könnten wir gut und gern eine wunderschöne Reise machen. Aber das werden wir nicht. Es fehlt nämlich noch an Sonnenschutz im Arbeitszimmer und an Insektenschutz für einige – wenn nicht alle – der 6 Fenster und der beiden grossen Terrassentüren. Jetzt heisst es wieder suchen, vergleichen usw., Tätigkeiten, die wir mehrere Wochen nicht ausgeübt haben, die aber viel Spass machen.

3 Gedanken zu „Geldsegen

  1. Kalle

    Insektenschutz für so grosse Terrasenfenster? Was gibt es denn da für Möglichkiten? Ihr habt doch ziemlich viele Fenster, und eine so schöne Aussicht….

    Antworten
  2. Hans-Georg

    @Kalle:
    Für die feststehenden Terrassenfenster wird natürlich kein Insektenschutz angeschafft, aber für die beiden Doppeltüren hätten wir schon gern was passendes, ebenso wie für das Fenster im Schlafzimmer und die Fenster im Arbeits-/Gästezimmer und Wohnzimmer.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu holger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.